Frank M. Welsch, Ph.D.

Frank M. Welsch, Ph.D. (Rus)

Rechtsanwalt, Fachanwalt für Insolvenzrecht und Steuerrecht

  • Fachanwalt für Insolvenzrecht
  • Fachanwalt für Steuerrecht
  • Insolvenzverwalter
Fachanwalt Insolvenzrecht & Steuerrecht Gütersloh

Frank M. Welsch ist seit seiner Zulassung als Rechtsanwalt im Jahre 1983 insbesondere als Berater zur Lösung von Konflikten rund um das Insolvenzrecht und das Steuerrecht tätig.

Gerichte in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen bestellen ihn seit mehr als 30 Jahren zum Sachverständigen, um unter anderem Feststellungen zur Zahlungsunfähigkeit und/oder Überschuldung von privaten Personen und Unternehmen einerseits aber auch die Haftung von Gesellschaftern und Geschäftsführern andererseits treffen zu können. Auch für die Frage, inwieweit Anfechtungsansprüche gegenüber Gläubigern bestehen, wird seine Expertise eingeholt.

Frank M. Welsch vertritt seine Mandanten in steuerlichen Angelegenheiten und auch in Steuerstrafverfahren.

Sein Wissen gibt er an Studenten, aber auch an Angehörige der rechts- und steuerberatenden Berufe und Dritte in Veröffentlichungen sowie als Dozent und Referent in Vorlesungen und Seminaren zum Insolvenzrecht und Steuerrecht weiter.

Frank M. Welsch untersuchte im Rahmen seiner Promotionsschrift zur Erlangung des Titels des "Doctor of Philosophy in Economics" die Frage, inwieweit die Produktivität eines Unternehmens durch die Teilhabe der Mitarbeiter am Unternehmenserfolg positiv beeinflusst werden kann.

 
Design und Webservice by bense.com | Impressum | Datenschutz | Sitemap | Suche
Fachanwalt Insolvenzrecht Guetersloh, Erbrecht Erbvertrag, Vermoegensauseinandersetzung, Scheidung Familienrecht Guetersloh, Scheidung Guetersloh, Fachanwaeltin Wohnungseigentumsrecht Guetersloh, Familienrecht Guetersloh, Pachtrecht Guetersloh, Erbrecht Testament, Betreuungsrecht Vorsorgevollmacht